Samstag, 30. März 2013

Post aus meiner Küche zum Thema "Kindheitserinnerungen"

Bei Post aus meiner Küche wurden ja bereits die Adressen der Tauschpartner verlost. Das Thema der 5. Tauschrunde: „Kindheitserinnerungen“.

Ich habe Sandra als Tauschpartnerin bekommen und freue mich riesig, sie das erste Mal mit ein paar Köstlichkeiten überraschen zu dürfen.


Das Paket habe ich geschnürt und verschickt.
Fünf Leckereien aus meiner Kindheit inkl. Rezeptheft sind enthalten.
Es war ein tolles Gefühl  - per Fluxkompensator zurück in die Vergangenheit gebeamt – diesmal leider allein in der Küche. Die Erinnerungen an die Samstage bei Oma, wo sie die zauberhaftesten und leckersten Dinge zubereitet hat, waren wieder greifbar und ich danke dem Post-aus-meiner-Küche-Team für dieses wunderbare Thema!!! In dem recht stressigen Alltag geraten solche Gefühle und Erinnerungen doch schnell in Vergessenheit.


Aber zurück zum Paket – darin enthalten sind:

Mandel-Schokocrossies

Zutaten
200 g Schoki
100 g Mandelsplitter
70 g Cornflakes ungesüßt

Zubereitung 
Schokolade schmelzen. Die Mandelsplitter und Cornflakes in die flüssige Schokolade geben. So lange verrühren, bis alles mit Schokolade bedeckt ist. Mit einem Esslöffel Häufchen der Mischung auf Backpapier geben. Crossies abkühlen lassen.

***

Sahne-Karamell-Bonbons

 

Zutaten 
500 g  Zucker 
200 ml  Wasser 
1 EL  Honig 
100 ml  Sahne 
2 EL  Butter

Zubereitung 
Zucker im Topf karamellisieren lassen, bis er goldbraun ist. Achtung: bei zu langem Erhitzen wird das Karamell bitter! Dann das Wasser und den Honig zugeben. Auf mittlerer Stufe so lange kochen, bis das Wasser verdampft ist. Danach die Sahne einrühren und vom Herd nehmen. Zum Schluss die Butter hinzufügen und die Masse gut durchrühren. In kleinen Portionen auf Backpapier geben und erkalten lassen.

***

Schokoladensirup


Zutaten
250 ml  Wasser 
200 g  Zucker 
1 Prise  Salz 
100 g  Kakaopulver (ohne Zuckerzusatz) 
1 Vanilleschote (das Mark oder 1 Pk. Vanillezucker) 

Zubereitung 
Wasser, Zucker, Salz und Vanillemark in einen Topf geben und aufkochen. Das Kakaopulver mit einem Schneebesen einrühren und alles unter ständigem Rühren 5 Minuten kochen lassen.
Kann entweder warm/heiß über Eis gegeben werden oder kalt für alle möglichen Desserts als Soße/Sirup verwendet werden. Lecker schmeckt’s auch in warmer Milch :)

Nach dem Abkühlen wird der Sirup dickflüssig.


***

Omas Eierlikörpudding



Zutaten 
300 ml Milch
150 ml + 100 ml Eierlikör
50 g Zucker
40 g Speisestärke
2 Eigelb (Kl. M)


Zubereitung 
Für den Pudding 300 ml Milch, 150 ml Eierlikör und Zucker aufkochen. 100 ml Eierlikör, Speisestärke und Eigelb verrühren. Die Mischung in die kochende Milch geben und unter ständigem Rühren erneut aufkochen lassen. Den Pudding in kalt ausgespülte Förmchen oder Tassen füllen, kalt stellen und fest werden lassen.

Schmeckt wunderbar zusammen mit dem Schoki-Sirup!

  ***


Apfelkuchen mit Streuseln




Zutaten
1,25 kg säuerliche Äpfel
6 EL Zitronensaft
200 g + 250 g Butter/Margarine
125 g + 150 g Zucker
Salz
1/2 TL Zimt
250 g + 375 g Mehl
50 g gemahlene Mandeln oder Haselnüsse
1 Päckchen Vanillin-Zucker
5 Eier (Gr. M)
1 Päckchen Backpulver
75 ml Milch
1 EL Puderzucker

Zubereitung
1. Äpfel waschen, schälen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden.
Äpfel in kleine Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
2. Für die Streusel 200 g Fett, 125 g Zucker, 1 Prise Salz, Zimt, 250 g Mehl und Mandeln erst mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Dann mit den Händen zu groben Streuseln verarbeiten.
3. Für den Rührteig in einer großen Schüssel 250 g weiches Fett, 150 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. 375 g Mehl und Backpulver mischen.
Im Wechsel mit der Milch unterrühren. Apfelstückchen unterheben.
4. Apfel-Teigmasse auf ein gefettetes Backblech (ca. 35 x 40 cm) streichen. Streusel gleichmäßig darauf verteilen. Kuchen im heißen Backofen (E- Herd: 175 °C / Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 30-35 Minuten backen. Abkühlen und mit Puderzucker bestäuben. 

Hier ein paar Fotos vom Paketinhalt:




BiMo

Kommentare:

  1. Das Sahnekaramell sieht unglaublich lecker aus!!
    Schönes Päckchen hast du zusammengestellt.

    lg
    tonia

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Paket! Der Eierlikörpudding hört sich super an. Das werde ich auch mal ausprobieren.
    Liebe osterliche Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen